Fotoshooting im September

Das Shooting mit Luca und Luna fand an einem nebligen Herbstmorgen direkt in einem Park statt. Luca ist ein Papillon Rüde und sogar ausgebildeter Therapiebegleithund. Mit seiner netten und freundlichen Art hat er mich gleich sehr ausgiebig begrüßt. Er geht sehr offen auf fremde Menschen zu, deshalb macht er seinen Job auch wirklich super. 

Luna ist eine Dackelhündin im besten Alter. Sie war anfangs etwas zurückhaltender, ist aber dann doch schnell aufgetaut und hat super brav mitgearbeitet.

 

Begonnen haben wir das Fotoshooting in einem kleinen Skater Park mit tollem Graffiti. Für Luca hab ich einen wilden Löwen gewählt, ich finde der passt super zu seinen großen Schmetterlingsohren.

Bei Luna hab ich mich für eine zarte orangefarbene Blume entschieden, abgestimmt auf ihre Fellfarbe und ihre freundliche und fürsorgliche Art.

 

Danach sind wir zum See gegangen und Luca durfte mir einige seiner Kunststücke aus dem Therapie-Alltag präsentieren. Der kleine Kerl war so motiviert bei der Arbeit und wollte sein Frauli immer glücklich machen.

Von Luna durfte ich ein paar Bewegungsaufnahmen machen, auch sie war sehr konzentriert bei der Arbeit und hat ihre süßen Hängeohren gespitzt.

 

Nach ein paar wunderschönen Portraits neben den Blumenbeeten durfte Luna noch auf einem Stein posieren, als Belohnung gab es dann natürlich eine große Streicheleinheit und ein paar Leckerli.

 

 

Falls du mehr über die Arbeit von Luca und der tiergestützten Therapie erfahren möchtest, hier die Website dazu: www.tierkinesiologin.com

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

 

Sarah Auer Tierfotografie

Kohlbachstraße 4

5340 St. Gilgen

 

info@sarah-auer.at

 

Bild              Bild